Preise

Lektorat

 

Die meisten Lektorinnen und Lektoren arbeiten nicht mit Fixpreisen, sondern erstellen individuelle Angebote entsprechend dem Aufwand, den sie für die Arbeit an einem bestimmten Text erwarten. Die Annahme dabei ist, dass bessere Texte weniger Arbeit machen als schlechtere und das Lektorat also umso günstiger wird, je besser der Text ist.

 

Ich verfolge einen etwas anderen Ansatz. Als Lektor bewerte ich Texte, das ist Teil meiner Arbeit. Aber niemand kann aus einer schwachen Erzählung ein Meisterwerk machen. Umgekehrt lohnt sich akribische Detailarbeit auch bei den besten Texten.

 

Deshalb investiere ich nicht mehr oder weniger Zeit in einen Text, wenn er mir besser oder schlechter gefällt. Ich kann daher bei der Preisgestaltung transparenter sein. Folgende Preise rufe ich auf (alle zzgl. USt.):

 

  • Lektorat: 6,00€ je Normseite (1800 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Korrektorat: 3,00€ je Normseite (1800 Zeichen inkl. Leerzeichen)

 

 

Texte und Übersetzungen

 

Bei der Textproduktion und der Arbeit mit fremdsprachigen Texten kann ich den zu erwartenden Aufwand dagegen erst einschätzen, wenn mir eine konkrete Anfrage vorliegt. Bitte senden Sie mir eine kurze Beschreibung Ihres Vorhabens, ich melde mich dann umgehend mit einem fairen Preisvorschlag.